Betreuung der Bedürftigen an Heilig Abend

In den vergangenen Jahren servierten Freiwillige unserer Pfarrei ein Essen an bedürftige Familien und Einzelpersonen an Heilig Abend. Wie letztes Jahr ist es uns auch dieses Jahr aufgrund der aktuellen Coronamassnahmen leider nicht möglich, dies im ursprünglichen Sinne durchzuführen.

Umso mehr ist es uns sehr wichtig, unsere bedürftigten Familien in dieser schwierigen Lage nicht im Stiche zu lassen. Daher bitten wir um Einkaufs-Gutscheinen, Geldspenden, Nahrungsmittel etc., die im kath. Pfarramt zu den Büroöffnungszeiten abgegeben werden können oder nach den Gottesdiensten. Die Geschenkspenden wird Pfr. Benignus dann gestaffelt und koordiniert den angemeldeten Familien an Heilig Abend persönlich überreichen.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und Mithilfe. Falls Sie Fragen haben, gibt Pfr. Benignus Ihnen gerne Auskunft unter der Tel. Nr. 052 315 14 36.

Dokument anzeigen

Danke für die Anmeldung

Oops! Irgend etwas ist schief gelaufen

Fotos Copyright © 2016 Franziska Bosshard
Umsetzung und Programmierung Copyright © 2016 clip interactive GmbH